Das Wichtigste zur Freisinger Nacht der Musik 2018:

Dieser Termin ist ein Highlight für Musik­liebhaber aus Nah und Fern: Die Freisinger Nacht der Musik gehört seit mittlerweile 18 Jahren zum Kultur­­leben der Stadt und wartet auch dieses Jahr mit einem bunt gefächerten Programm auf, das Jung und Alt begeistern wird.

Der Termin für dieses Jahr ist der 21. April. Die 14 teil­nehmenden Kneipen, Bars und Outdoor-Locations verwandeln sich in eine einzige große Bühne, wo die ganze Nacht gefeiert wird. Schon um 19 Uhr starten wir auf dem Marien­­platz mit einem Auftakt­konzert der Samba-Gruppe Safado, ehe es ab 20 Uhr in den meisten Kneipen der Freisinger Innenenstadt losgeht. Von Elektro, Rap, Funk, Cuban Jazz und Elektroswing über bayerische Volks­­musik, Folk­­musik und Blues bis hin zu Singer/Songwriter, experimentellem Synthie­­rock, Balkan-Rock und Indie ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Das Einlass-Bändchen für 13 € bzw. 10 € (Schüler, Studenten und Behinderte) gibt es an zentralen Kassen, z.B. am Marien­platz oder in der Oberen Haupt­­straße (siehe rote Markierungen im Übersichtsplan). Es erlaubt den ganzen Abend Zutritt zu allen Konzert-Locations. Wer eine kurze Pause benötigt, kann sich an der PLUS-Bierinsel erfrischen und an den Imbiss­­ständen auf dem Marien­platz stärken.

Ab Mitternacht bieten mehrere Aftershow-Locations noch die Gelegen­­heit zum Weiter­­feiern und Abtanzen bis in die frühen Morgen­­stunden. Am nächsten Tag schließen wir die Party­nacht gemeinsam beim Weißwurst­frühschoppen ab.

Neugierig geworden? Dann am besten gleich auf Facebook an der Ver­­an­­staltung teilnehmen und keine Neuigkeiten verpassen! Der Verein Prima leben und stereo e.V. ist froh und stolz, dank der vielen fleißigen Ehren­­amtlichen auch heuer wieder dieses Kneipen­festival durchführen zu können. PLUS freut sich mit Ihnen und Euch auf eine tolle Freisinger Nacht der Musik 2018!

Der Veranstalter

Prima leben und stereo e.V. ist ein gemeinnütziger Kultur­verein, der seit 1999 unter Mitwirkung zahlreicher ehren­amtlicher Helfer Ver­­an­­staltungen in und um Freising organisiert. So veranstaltet der Verein neben der Freisinger Nacht der Musik beispielweise auch die Altbayerische Grillmeisterschaft (16.6.) auf dem Weihenstephaner Rang, die 2017 zum ersten Mal stattfand und zahlreiche Grillteams und Besucher angelockt hat. Auch das beliebte Kino am Rang (8.-16.6.), das im Sommer eine Woche lang viele Menschen auf den Weihenstephaner Rang zum Film schauen lockt, wird allein von Ehren­amtlichen organisiert und veranstaltet.