Against the grain – Clemens Ripp – Skofja

Der Abend hält die Fahne für Freisinger Eigengewächse hoch – Den Anfang machen AGAINST THE GRAIN: Jurastudium und Rohr2 meets Punk. Nuff said. Weiter geht es mit CLEMENS RIPP. Seit vier Jahren spielt der Freisinger Jugendkulturpreisträger eindringlichen Folk. Vervollständigt wird der Abend durch SKOFJA (Bild): Bis zuletzt war das Alternative-Trio noch als Institution in den Wohnheimen dieser Stadt als Steady Rolling bekannt. Nun -nach Neugründung -ist die Band fürs Mittelfeine bis Grobe zuständig. Indie- wie Rockfans kommen hier auf ihre Kosten.

Against the Grain

Punk is dad? Hoffentlich nicht…! Noch sind Against The Grain jedenfalls keine Kinder mit der gleichen dynamischen Mischung an Sounds bekannt. 
Mit einem auf ein Konzert im JUZ zurückgehenden Gründungsmythos, zahlreichen Auftritten im Kerbholz und ertragreicher Arbeit im Studio ist die Band bereit zur langen Nacht der Musik auf die Bühne zurück zu kehren. Freut euch auf eingängige Riffs und schnelle punkbeats, immer serviert mit einer feinen Priese Prog! 

Clemens Ripp
Clemens Ripp spielt und singt eindringliche Lieder mit Einflüssen aus der Folk- und Indie-Szene, die aber auch von Alternativ und Punk beeinflusst sind. Seinen Stil entwickelt er seit 2017 durch seine Erfahrung und Eindrücke als Straßenmusiker und Mitglied verschiedener lokaler Bands. Nach der Veröffentlichung eines ersten Albums im März 2019 und einer EP im Februar 2020 sowie dem Erhalt des Freisinger Jugendkulturpreises, wird die Produktion weiterer Aufnahmen aktuell durch die Freisinger Initiative Kickstart Kultur Freising gefördert

SKOFJA  (Bild)
Bis zuletzt war das Alternative-Trio SKOFJA noch als Institution in den Wohnheimen dieser Stadt als Steady Rolling bekannt. Nun – nach Neugründung – ist die Band wieder fürs Mittelfeine bis Grobe zuständig, diesmal (endlich) nah und persönlich! 
Außerdem feiert die Band nach längerer Zwangspause und einiger Studioarbeit den Release ihrer Ende September erschienenen EP „Idle September“ nach. 
Indie- und Rockfans kommen hier auf ihre Kosten – wer nicht, darf sich im Anschluss mit den Dreien am Zapfhahn duellieren. 

Effe & Gold Freising
Am Wörth 1, 85354 Freising
18 – 22 Uhr